Spitzbergen

Spitzbergen ist eine Insel, die seit 1920 zu Norwegen gehört. Sie liegt zwischen 74° – 81° N und 10° – 35° O und hat ein Areal von ca. 63 000 km2 wovon ca 60% von Eisbergen bedeckt sind. Die Hauptstadt ist Longyearbyen mit ca 1700 Einwohnern.